Hauptmenü  

   

Aktivitäten  

   

Termine  

   

Beim Tierarzt gibts jetzt ein Impfstoff gegen die Leishmaniose des Hundes. Durch diese Impfung ist ein neuartiger Schutz Ihres Hundes möglich. Die Grundimmunisierung besteht aus drei Impfungen, die im Dreiwochen-Intervall gegeben werden und eine lang anhaltende Immunität gegen die Symptome der Erkrankung erzeugen. Wiederholungsimpfungen sind nur im jährlichen Abstand nötig, um eine dauerhafte Immunität Ihres Hundes zu erreichen.

Was Sie wissen sollten:

Ihr Hund muss zum Impfzeitpunkt mindestens 6 Monate alt und gesund sein. Weitere Infos bei ihrem Tierarzt.

   
© DTK Brüggen-Bracht e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.